Freies Aktzeichnen

jeden 2. und 4. Mittwoch von 19.30 bis 22 Uhr, Remisengalerie

Weitere Termine:

08.07. – 22.07. – 12.08. – 26.08. – 09.09. – 23.09.

 

In den Galerieräumen der Remise treffen sich interessierte Zeichner*innen zum freien Aktzeichnen.

Das Zeichnen nach dem lebenden Modell ist für die meisten Künstler*innen eine große Herausforderung und bedarf des ständigen Übens. In entspannter Arbeitsatmosphäre können die Teilnehmer*innen mit frei wählbaren Techniken nach dem Modell zeichnen.

Das Material (Zeichenbrett, Zeichenpapier, verschiedene Stifte, Farben, Tusche, etc.) ist bitte mitzubringen. Die Arbeitsergebnisse können im Anschluss auf Wunsch bzw. bei Bedarf besprochen werden. Die Kosten für das Modell werden unter den Teilnehmer*innen des jeweiligen Abends geteilt.

Da coronabedingt nur eine sehr begrenzte Anzahl Zeichner*innen teilnehmen können, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung. Ein Mund-, Nasenschutz ist mitzubringen.

Kontakt:

Claudia Jäger, 0177-213-2601, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Udo Reckmann, 0157-396-90721, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!